Social Media

Auf Twitter finden Sie die Neuigkeiten zuerst!

Newsletter

2-3x pro Jahr die wichtigsten News rund um die ICT-Berufsbildung in Ihrem Postfach!

Die Technische Fachschule Bern («Lädere») gehört zu den wichtigsten Bildungsunternehmungen im Kanton Bern. In sechs technischen und gewerblich-industriellen Berufsfeldern absolvieren rund 600 Lernende aus über 40 Nationen eine Vollzeitausbildung, welche sowohl den praktischen wie auch den theoretischen Unterricht umfasst.
In der Abteilung Informatik werden seit 2016 jährlich 24 Lernende als Informatiker/in EFZ (Fachrichtung Betriebsinformatik) ausgebildet. Auf den Sommer 2018 wird dazu die neue Ausbildung ICT-Fachmann/frau EFZ mit jährlich 24 Lernenden angeboten.
Gesucht werden ab 1. August 2018 Lehrpersonen für die schulische und berufspraktische Ausbildung von Informatik-Lernenden (Pensen: 80 bis 100%).

Ganzer Stellenbeschrieb als PDF.